Liebestattoo – Fußballprofi heiratet deutsche Rapperin

MEL

Newcomerin MEL ist einer der heißesten weiblichen Artists, die in diesem Jahr die Deutschrap-Bühne betreten haben! Nachdem sie Anfang des Jahres mit ihrem Lied „Baba sagt“ einen ersten viralen Hit landen konnte und sowohl auf Youtube, als auch auf Spotify rund 4 Millionen Klicks und Streams generierte, wurde sie Mitte des Jahres erstmals vielen Rap-Fans bekannt.

Ihre zweite Single „Khaleesi“ ging ebenfalls viral und sammelte über Nacht hunderttausende Klicks. Seitdem veröffentlichte sie drei weitere Singles mit starken Klickzahlen. Auf ihrem neusten Song „Savage“ bewies die 22 jährige außerdem, dass sie nicht nur singen, sondern auch richtig gut rappen kann.

Verlobt

Über die Person hinter MEL ist bisher noch nicht allzu viel bekannt. Im wahren Leben heißt sie Melissa Toprakci und ist 1997 in Neuss geboren. Seit einigen Wochen ist sie mit einem Fußballspieler aus der 2. Bundesliga verlobt und wird in einigen Monaten außerdem ihre Ausbildung zur Elektronikerin beenden.

Ihr Verlobter ist ebenfalls durchaus prominent und dürfte einigen ein Begriff sein. Es ist der 22 jährige Fußballspieler Florian Heister, der seit dem 1. Juli diesen Jahres für den SSV Jahn Regensburg in der 2. Bundesliga kickt. Im Juli diesen Jahres hat sich sein Marktwert als Fußballer übrigens auf 200.000 Euro vervierfacht – die Karriere läuft also vielversprechend.

Tattoo

Doch egal wie hoch der Marktwert des Fußball-Profis ist, seine MEL wird ihn mit Sicherheit für kein Geld der Welt ziehen lassen. Einen Tag bevor die beiden ihre Ehe vor dem Standesamt offiziell machen, liefern sie sich deshalb jetzt den ultimativen Liebesbeweis.

Das Pärchen, das bereits seit der Schule zusammen ist, tätowiert sich jeweils den Namen ihres Partners. Florian hat sich den Namen MEL auf die linke Brust stechen lassen, während Melisa, die letztes Jahr bei „The Voice of Germany“ kandidierte, ein „F“ auf ihren Ringfinger stechen ließ.

Hier seht ihr das Tattoo

Florian Heister tätowiert sich den Namen von MEL

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen