Nach 12.000 Euro Shooting – Fler präsentiert finales Cover

Cover

Fler ist bereits seit mehreren Jahrzehnten in der deutschen Rapszene aktiv und weiß daher, worauf es im Rap ankommt. Er ist dafür bekannt, sich vor keiner größeren Investion zu scheuen, wenn es darum geht, das Audiovisuelle und Visuelle an seiner Musik zu perfektionieren. Dies bewies er vor Kurzem erneut, als er ankündigte, das teuerste Cover der deutschen Rapgeschichte zu veröffentlichen.

So heißt es im neuen Interview: „Weil ich jetzt ein Cover-Shooting habe in einem Unterwasser… (…) Die ganzen Drip-Filme und Iced-Out. Das muss man halt jetzt natürlich auch visuell umsetzen, entweder du machst es so angetäuscht. (…) Ich dachte mir ok, alle reden über Drip, dann ist Berlin Atlantis. Weil alles kommt aus Berlin. (…)

Das Cover-Shooting habe ich jetzt in den nächsten Tagen, so wie wenn Fler durch Berlin läuft, halt nur unter Wasser. (…) Ja, das kostet 12.000. Du brauchst halt die Location, du brauchst dementsprechend das richtige Licht, du brauchst einen Taucher für die Fotografen, du brauchst einen Taucher für mich. Voll der Aufriss. Ist super anstrengend.“

Geändert

Das Cover sollte den Rapper 12.000 Euro kosten und vor wenigen Wochen gab der Rapper bereits den ersten Vorgeschmack auf das Album-Cover zum Album „Atlantis“. Doch scheinbar haben sich die Pläne nun geändert.

Via Instagram veröffentlichte Fler nun einen Beitrag mit einem Foto, was nun das finale Album-Cover des neuen Album werden soll. Der ursprüngliche Plan war, dass Fler unter Wasser die Fotos schießt, doch beim finalen Cover ist davon nichts zu sehen.

Stattdessen sitzt Fler in einem Auto und unter ihm ist Wasser. Fler ist dafür bekannt, dass er immer wieder Änderungen an seinen Plänen vornimmt, so hat sich der Name  des Albums in den vergangenen Monaten ebenfalls mehrmals geändert.

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen