Kontra K sammelt 60.000 Euro für Australien in wenigen Stunden

Australien

Seit mehreren Monaten leidet Australien an den schlimmsten Bränden der australischen Geschichte. Es wird geschätzt, dass bis dato fast mehr als acht Millionen Hektar Fläche durch die Katastrophe zerstört worden sein. Um diesen Schaden zu verdeutlichen: Das Nachbarland Österreich hat eine Gesamtfläche von zirka 8,3 Millionen Hektar.

In diesem nie endenden Sommer wurden mehr als 30 Todesfälle unter Menschen bestätigt. Die Anzahl an getöteten Tieren ist unfassbar und schockierend. Derzeit wird von über einer Milliarde Tieren aus, die in diesem katastrophalen Feuer umgekommen sind. Dutzende Menschen leiden an den Verlusten ihrer Unterkünfte und an Wassermangel.

Gegen die Katastrophe in Australien kämpfen Menschen auf der gesamten Welt mit den Mitteln, die ihnen zur Verfügung stehen. Einige Adult-Models verwenden sogar ihren Körper und geben Nacktfotos gegen eine Bestätigung einer Spende für Australien her.

Hier ein Größenvergleich: 

Kontra K

Zur Zeit verliert Australien wieder an Aufmerksamkeit, da der Coronavirus aus China Schlagzeilen auf der ganzen Welt schreibt. Ein deutscher Rapper wollte das Ganze nun in die eigenen Hände nehmen und seine Reichweite für etwas Gutes verwenden.

Kontra K ist mit seinem Team nach Australien gereist und hat seine Fans über eine Spendenaktion informiert: Diejenigen, die etwas für die Opfer dieser Katastrophe unternehmen wollen, können für 30€ ein T-Shirt im offiziellen „Loyal Athletics“-Shop kaufen.

Der Rapper hat garantiert, dass die gesamten Einnahmen der T-Shirts an diverse Organisationen und Geschenk-Karten, die an Familien in Not verschenkt werden, gehen wird. Mit den Geschenk-Karten wird es Familien möglich sein, in großen Ketten Wasser, Klamotten, Essen, etc. einkaufen zu können. Der deutsche Künstler hat nun vor Kurzem in seiner Instagram-Story offiziell angekündigt, dass sie binnen weniger Stunden ganze 30.000 Euro sammeln konnten. Diese Zahl wird in den nächsten Tagen wahrscheinlich noch steigen, eine reife Leistung von Kontra K und seiner treuen Fanbase!

UPDATE: Vor wenigen Minuten hat Kontra K bekanntgegeben, dass bereits 2000 Shirts bestellt wurden, wodurch insgesamt 60.000 Euro nach Australien fließen. Wohin das Geld genau geht, ist noch nicht bekannt. Der aktuelle Plan lautet jedoch, dass erst einmal ein abgebranntes Waisenhaus unterstützt wird, da die darin lebenden Kinder zurzeit in Zelten schlafen müssen.

Hier die Instagram-Story:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen