Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Trennungsgerüchte – Azet antwortet auf Nachricht von Zuna

KMN-Gang

Dass im Kreise der KMN-Gang schon seit längerem nicht mehr alles gut ist, dürfte mittlerweile niemanden mehr erschrecken. Immerhin ist es allenfalls nur noch ein offenes Geheimnis, dass Zuna zuletzt deutlich mehr Zeit mit Loredana als mit seinen Crew-Kollegen und Freunden Azet, Nash und Miami Yacine verbracht hat.

Zusätzlich dazu ist auch die gegenseitige Unterstützung auf ein Minimum zurückgefahren worden. Obwohl Zuna mit seiner Autobiografie, seiner Single „Benzema“ und seinem neuen Album einige Projekte verkündet hat, verloren seine Crew-Kollegen kein einziges Wort über die Releases des Dresdners. Loredana hingegen rief ihre Fans immer wieder dazu auf, sich das Buch von Zuna durchzulesen.

Nash

Auch macht Nash in seinen Livestreams immer wieder relativ deutlich, keinen Kontakt mehr zu Zuna zu haben und bereits seit geraumer Zeit nicht mehr mit seinem Jugendfreund aus Dresden gesprochen zu haben. Zur aktuellen Situation bei KMN erklärte er unlängst:

„Mit Azet ist alles cool kann ich schon sagen, wir haben letztens auch noch telefoniert, ist alles cool. Mit Miami ist auch alles cool. Der ist halt jetzt in Dortmund und wegen Corona konnten wir uns nicht sehen. Aber mit Zuna habe ich im Moment keinen Kontakt, das kann ich sagen. Es ist kein böses Blut oder so, aber es herrscht momentan einfach kein Kontakt zwischen mir und Zuna.“

Selbst eine Trennung stellte er vor gerade einmal 3 Wochen in den Raum: „Nash, kannst du dir vorstellen, dass Zuna KMN verlässt? Ich kann mir alles vorstellen Bro. An der Vorstellungskraft mangelt es bei mir nicht.“

Zuna

Nun gibt es zum ersten Mal seit dieser Erklärung von Nash wieder einen kurzen Austausch zwischen Zuna und Azet – und damit zumindest einen kleinen Hoffnungsschimmer, dass die beiden Jugendfreunde die Differenzen, die sie gerade offenbar aus welchen Gründen auch immer haben – doch noch klären können.

Nachdem die Rapper ihre letzten Singles weder kommentiert, noch geteilt haben, postet Zuna nun die neue Single „“Xhep“ von Azet und seinem Bruder Albi. Azet reagiert darauf und fügt auch noch ein paar Emojis hinzu. Ob damit bei der KMN-Gang wieder alles wie früher ist? Wahrscheinlich nicht! Ein Schritt in die richtige Richtung? Wir können nur hoffen!

Hier seht ihr den Post

Azet repostet Story von Zuna