Ehrenmann – Ufo361 geht für 10.000€ mit seinen Fans shoppen

Ufo361

In den vergangenen Wochen war Ufo361 immer wieder ein großes Thema in den deutschen Rap-Medien. Grund dafür war die Ankündigung, dass er seine Karriere als Rapper auf den Nagel hängen wird, sobald sein neuesten Album VVS released wird.

Da der Release des Albums nun bereits stattfand, kündigte Ufo361 auch nochmal offiziell an, dass seine Karriere als Rapper ab diesem Zeitpunkt beendet wurde. Doch scheinbar wird er dennoch als Social Media Figur weiterhin aktiv sein – kein Wunder, denn sein Instagram-Account ist am Boomen!

Fan Shopping

Erst gestern veröffentlichte Ufo361 ein Video in seiner Instagram-Story, in dem er ankündigte, mit seinen Fans shoppen zu gehen. Dass Shoppen mit einem „ehemaligen“ Rap-Star wie Ufo361 durchaus andere Dimensionen annehmen kann, zeigte sich ebenfalls mit den nachfolgenden Insta-Story Videos.

In denen kann man nämlich sehen, wie er einen Batzen 100er Scheine in der Hand hält, die er dafür verbrauchte, die Einkäufe seiner Fans zu bezahlen! Wie man anhand der Kassenanzeige erkennen kann, holten sich einzelne Fans Waren im Wert von knapp 1.000 Euro! Einfach unglaublich, was Ufo361 für seine Fans macht! Umso bitterer der Nachgeschmack, dass es auch seine Fans waren, die ihn zum Aufhören brachten.

Hier seht ihr es:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen