Nach 22 Jahren – Unveröffentlichte Songs von Tupac könnten bald released werden!

Tupac Shakur

Für viele Rap-Fans und sogar Rapper gilt Tupac als der beste und einflussreichste Rapper weltweit. Mit seinen Tracks ebnete der US-amerikanische Rapper neben amerikanischen auch vielen deutschen Rappern den Weg zum Rap-Star, indem er als Vorbild und Idol fungierte. Mit Tracks wie „Changes“ oder „Ghetto Gospel“ erreichte der Rapper bereits vor über 26 Jahren Millionen, wenn nicht sogar Milliarden, von Rap-Hörern weltweit. Und das zu einer Zeit, in der es noch kein YouTube und Co. gab und das Internet in der heutigen Ausprägung noch nicht existierte.

Bis seine Karriere dann am 7. September 1996 ein tragisches Ende nahm, als er bei einem Drive-By erschossen wurde. Erst vor wenigen Monaten wurden Name und ein Foto von seinem Mörder veröffentlicht und bekannt gegeben, dass es im Vorfeld eine Schlägerei gab, bei der Tupac seinen späteren Mörder verprügelt haben soll.

Rechtsstreit

Wie das Online-Magazin TMZ berichtet, hatten die Erben von 2Pac bereits seit mehreren Jahren mit der Vertriebsfirma Entertainment One ein Rechtsstreit. In diesem Rechtsstreit ging es zwar in erster Linie um nicht bezahlte Lizenzgebühren, die sie aufgrund von Vermarktung von 2Pacs Tracks nach seinem Tod hätten zahlen müssen.

Doch hinter diesem Rechtsstreit steckte noch etwas viel Wichtigeres: unveröffentlichte Master Aufnahmen von 2Pac! Bereits 2013 verklagte 2Pacs Mutter die Firma und forderte die Übergabe der unveröffentlichten Aufnahmen.

Aufnahmen

Tragischerweise verstarb die Mutter im Jahr 2016 bevor der Rechtsstreit gewonnen werden konnte. Doch der Rechtsstreit wurde weitergeführt und nun, 2 Jahre nach ihrem Tod, wurde 2Pacs Mutter Recht zugesprochen und die Songs gehen zurück in die Hände der rechtmäßigen Besitzer!

Jetzt hoffen viele 2Pac Fans weltweit darauf, dass es bald komplett neue Songs von Tupac geben wird! Würdet ihr es feiern, wenn 22 Jahre nach Tupacs Tod noch neue Songs von ihm veröffentlicht werden? Oder findet ihr, dass der Legenden-Status von 2Pac Shakur darunter leiden könnte?

Hier seht ihr den Artikel:

TMZ Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen