Farid Bang kommentiert Video von Bushido und Capital Bra

Beef

F├╝r ├╝ber ein Jahr galt der Beef zwischen Bushido und dem Jung Brutal Gutaussehend Duo Kollegah und Farid Bang als einer der gr├Â├čten Beefs in der deutschen Rap-Geschichte. Auf dem JBG3 Album wurde auch haupts├Ąchlich auf diesen Beef eingegangen.

Bushido selbst reagierte jedoch nicht mit einem Konter und stellte sp├Ąter sogar klar, dass der Beef nur wegen Arafat Abou Chaker so stark ausgeartet sei. So habe er selbst keinen Streit mit den beiden ehemaligen Kollegen gesucht und selbst wisse er nicht einmal, wie genau der Beef ausgebrochen ist.

Treffen

Auf Twitch ├Ąu├čerte sich Bushido letzten Monat etwas genauer zu diesem Beef und gab bekannt, dass er sich mit Farid Bang sogar getroffen habe und bei ihn entschuldigt habe. So hie├č es: „Ich sag bis heute, ich werd‘ die nicht dissen und ich hab Farid gesehen und hab ihm gesagt ‚Ey sorry, f├╝r die Sche*├če, die ich auch gemacht habe‘.“

„Und ich finde man muss sich auch entschuldigen, weil man kann nicht so arrogant und hochm├╝tig durchs Leben schreiten.“┬ágemeinsam mit Kollegah auf Twitch zu streamen.Damit scheint es so, als wurde der Beef komplett beiseite gelegt und nun wieder Frieden herrsche. Bushido hat sich sogar gewollt gezeigt,

„Free Toufic“

Nun kommt es zu einer weiteren Entwicklung in diesem Thema. Farid Bang kommentierte ein Video auf der offiziellen Instagram-Seite von Ashraf Rammo, dem guten Freund und Partner von Bushido.

In dem Video sieht man Bushido und Capital Bra, wie sie bei einem EGJ-Auftritt f├╝r die Freilassung von dem Neffen von Ashraf Rammo pl├Ądieren. Es ist das erste Video, in welchem man Bushido und Capital Bra gemeinsam sieht, welches von Farid Bang kommentiert wurde!

Hier seht ihr den Beitrag:

Farid Bang via Instagram

Hier seht ihr das Video:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Von den Jungs @capital_bra @bush1do @samra @veysel.kilic_ f├╝r meinen Neffen @toufic.berlin wir lieben dich habibi und warten auf dich #touficneffe

Ein Beitrag geteilt von Ashraf Rammo (@ashraframmo) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen