Nach Beef – Kurdo mit unerwarteten Worten zu Shirin David

Hintergrund

Shirin David kam in den vergangenen Jahren immer wieder mit Deutschrap in Kontakt. Seien es Rapper wie Kurdo, die über die Social Media Queen Zeilen wie folgende rappen: „Ich will einen Ga*gbang mit Shirin David!“ oder Tanzvideos der 23-Jährigen.

So tanzte sie in einem Video, welches 2017 in den Sozialen Medien viral gegangen ist, zu verschiedenen Rap-Songs. Darunter auch die Line von Kurdo, woraufhin sie verblüfft in die Kamera schaute. Später gab es eine Auseinandersetzung zwischen Kurdo und PA Sports, welche scheinbar beinahe in einen echten Beef ausartete.

PA Sports selbst reagierte auf die Frage, ob er Beef mit Kurdo habe, mit der Antwort, dass sich dies herausstellen werde, wenn er und Kurdo sich über dem Weg laufen werden. Er selbst habe auf jeden Fall 2, 3 Fragen hieß es auf Instagram.

Auch Shirin David schoss in Richtung Kurdo, als sie auf Facebook gefragt wurde, ob sie Kurdo mögen würde. Sie antwortete: „Eigentlich will er ein G*ngbang mit Ribéry und Alaba/Hält ständig Kopf hin in Form einer Ananas“.

Der letzte Stand der Dinge war eine indirekte Antwort von Kurdo, als dieser seinen berühmten „Stresserblick“ aufsetzte und schrieb: „An die Ka7hba die Ansagen macht…“ Womit er Shirin David zum zweiten Mal öffentlich als „Ka7hba“ beleidigte.

Interview

Daher kommt folgende Aussage von Kurdo sehr überraschend. In einem neuen Interview entpuppt sich Kurdo als großer Shirin David Fan heraus. So würde er regelmäßig ihre Videos schauen, da sie über das Leben reden würde. Seine genauen Worte lauteten:

„Ich feier die, Bruder. Die ist geil, die redet auch nicht so wie diese YouTube-Schminke-Tipps. Die redet über [das] Leben, deswegen“

Hier seht ihr es im Interview ab Minute 1:01:20:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen