Kool Savas antwortet auf Diss von Favorite!

Favorite

Vor einigen Tagen veröffentlichte der ehemalige Selfmade-Rapper Favorite eine aktuelle Videoansage mit Informationen zu seinem geplanten Label „Upperclass Movement“, sowie seinem nächsten Projekt „Harlekin 2“, das 2019 erscheinen soll. Am Ende der Ankündigung liefert der Essener auch eine erste Hörprobe, auf dem er hart gegen Rap-Legende Kool Savas schießt.

Dabei bleibt es leider nicht nur bei einem einfach Diss. Favorite rappt eine ganze Passage gegen sein einstiges Idol und nutzt dabei auch das Wort „Dreckskanacke“ gegen Savas.

Reaktion

Nun reagiert Kool Savas auf die Zeilen von Favorite. Der Berliner erklärte in einer Whatsapp-Nachricht gegenüber Rap.de, dass er den 32 jährigen das letzte Mal bei den Aufnahmen eines gemeinsamen Features gesehen habe. Da die beiden lediglich ein einziges Feature aus dem Jahr 2008 haben, dürfte das letzte Treffen der beiden also bereits 10 Jahre zurückliegen.

Auf eben diesem Track namens „Wunderschöner Tag“ brachte Favorite auch zum Ausdruck, wie sehr er Kool Savas gefeiert hat und rappt gegen Ende des Songs folgende Zeile: „Ich habe die Flows, Savas und FAV – Vater und Sohn“

Zudem veröffentlichte die Rap-Ikone auch ein kurzes Videostatement und bedankt sich bei Favorite sarkastisch dafür, zum ersten Mal auf einem Track als „Dreckskanacke“ bezeichnet zu werden. Am Ende gibt er jedoch zu, verwundert über den Diss zu sein. Man kann sich nur wundern, was Favorite dazu gebracht hat, diese Vokabel zu verwenden.

Hier seht ihr sein ganzes Statement

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen