Gringo trauert nach Schießerei um guten Freund

Schießerei

Einige von euch dürften es in den letzten Stunden bereits in den Medien mitbekommen haben. Gestern Abend um kurz vor 23 Uhr fand eine Schießerei am Berliner Tempodrom in Kreuzberg statt. Dabei kam ein 42-Jähriger Mann ums Leben und mindestens 3 – aktuelle Meldungen sprechen von vier – weitere Personen verletzt.

Zu den derzeit noch flüchtigen Tätern ist bisher noch nicht viel bekannt, man weiß noch nicht ob es sich um eine oder mehrere Personen handelt. Der offizielle Twitter-Account bestätigt die Ereignisse und hat alle Informationen dazu zusammengefasst:

„Ca. 22.50 Uhr wurden Einsatzkräfte zum #Tempodrom alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen hatten Unbekannte vor dem Gebäude Schüsse abgegeben, infolge dessen eine Person starb und 3 weitere verletzt wurden. Die Täter sind flüchtig. Unsere #Moko hat die Ermittlungen aufgenommen.“

Gringo

Wie vor wenigen Minuten bekannt wurde, betrifft der Todesfall aus der Schießerei tragischerweise auch einen deutschen Rapper. Der Berliner Musiker Gringo, der neben seiner Musik auch als Darsteller der beliebten Serie „4 Blocks“ berühmt geworden ist, erklärt, dass es sich bei dem ermordeten Mann um einen guten Freund von ihm gehandelt hat.

Wegen dieses schockierenden Ereignisses wird er es in den nächsten Tagen ein wenig ruhiger angehen lassen und sich am Montag wieder melden, wenn der Schock vorüber ist. Die Trauer wird sicherlich noch deutlich länger anhalten. Unten findet ihr die Mitteilung von Gringo. Möge der Freund des Rappers in Frieden ruhen, die Verletzten wieder auf die Beine kommen und der oder die Täter geschnappt werden.

Die Worte von Gringo: „Bitte entschuldigt uns in den nächsten Tagen werden wir erstmal nicht aktiv sein wir haben ein guten Freund verloren gestern bei einer Schiesserei. Wir melden uns ab Montag wieder, wir lieben euch“

Hier seht ihr den Post

Gringo hat einen Freund verloren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen