US-Rapper behauptet mit 2Pac vor Kurzem einen Song aufgenommen zu haben

Suge J Knight

Viele d├╝rften sich noch an die Ger├╝chte erinnern, die vergangenes Jahr von Suge Knight Jr. in die Welt gesetzt wurden. Der Nachwuchs-Rapper sorgte auf Instagram f├╝r eine hitzige Diskussion, als er behauptete, dass Tupac leben w├╝rde.

Er soll sogar Beweise gehabt haben, hie├č es in den Beitr├Ągen und Story-Videos auf Instagram. Doch bis heute warten seine Fans immer noch auf die Ver├Âffentlichung der „Beweise“, die der Rapper scheinbar in der Hinterhand h├Ąlt.

Feature

Nun setzt Suge Knight Jr. noch einen drauf und behauptet, dass er erst vor Kurzem gemeinsam mit Tupac im Studio war und einen Feature-Track aufgenommen haben. Auf Instagram hei├čt es, dass der Track bald kommen werde.

„I got Pac back in the Studio. New Music coming.“ hei├čt es auf Instagram. In den Kommentaren bekommt der Rapper f├╝r diese Ank├╝ndigung einen enormen Shitstorm ab. Offensichtlich spielt der Rapper lediglich mit den Nerven der Fans, da er bereits zuvor oftmals sein Wort gebrochen hat.

Neue Musik

Interessanterweise d├╝rfen Tupacs Fans sich tats├Ąchlich auf neue Musik von Tupac freuen, denn Tupacs Hinterbliebenen haben noch unver├Âffentlichte Tracks von Tupac, die nach eigenen Angaben f├╝r mehrere Alben reichen w├╝rden.

Hier seht ihr den Beitrag von Suge J Knight:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

This ainÔÇÖt a joke. #NewDeathRow ??/?? Coming soon.

Ein Beitrag geteilt von Suge J Knight (@sugejknight) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen